Lieber Besucher, diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

BWLBachelor:International Business Research Methods

Aus FBW Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sie befinden sich auf der Seite International Business Research Methods im Bereich BWL Bachelor

Das Modul International Business Research Methods mit dem Modulcode 145E/155E bei Prof. Dr. Engelstätter gibt 5 Credit Points.

Modulbezeichnung: International Business Research Methods
Modulcode: 145E/155E
Studiengang / Verwendbarkeit: Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)

Bachelor Internationale Betriebswirtschaftslehre, Energiewirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen

Modulverantwortliche(r): Prof. Dr. Engelstätter
Dauer: 1 Semester
Credits: 5 CP
Prüfungsart: In der Regel Research paper in Form einer Hausarbeit mit Präsentation ggf. in Gruppenarbeit, ggf. schriftliche Klausurprüfung
Sprache: Englisch
Inhalt: This module covers the essentials of business research for managers. It includes coverage of the increasing role of knowledge management as well as how to conduct information-gathering activities more effectively in a rapidly changing business environment. During the course the students will learn the necessary tools to perform meaningful data analyses and write a research paper by analyzing recent data sets hands-on. The data sets used originate from several different business environments like, e.g., digital market data or firm surveys.

Some of the topics covered are:

  • The Research Process
  • Determine Research Design
  • Data-Collection Methods and Forms
  • Sample Design and Sample Size
  • Data Analysis and Interpretation
  • Reporting and presenting Research
Niveaustufe / Level: Specialized level course (Aufbau von Kenntnissen und Erfahrungen in einem Spezialgebiet)
Lehrform / SWS: Seminaristische Vorlesung mit Übungen unter Einbindung von Gruppenarbeiten und Kurzpräsentationen der Studierenden

4 SWS

Arbeitsaufwand / Gesamtworkload: 64 Stunden Präsenzstudium, 86 Stunden Selbststudium (Vor- und Nachbereitung, Prüfungsvorbereitung), im wesentlichen Vermittlung von Fachkompetenz, 20 Stunden Vermittlung fachübergreifender Kompetenzen im Rahmen von Präsentationen, Fallstudien
Units (Einheiten): n/a
Notwendige Voraussetzungen: siehe §5 Abs.2 BBPO
Empfohlene Voraussetzungen: Modul 115 (Angewandte Mikroökonomik), Modul 125 (Wirtschaftsstatistik)
Angestrebte Lernergebnisse (Learning Outcome): Having followed this course, students should be able to:
  • do applied economic research on their own
  • choose and assess a research subject
  • formulate research questions, hypotheses and assumptions
  • analyze data based using statistic software in order to confirm or reject the hypotheses and assumptions
  • present research findings
Anerkannte Module: siehe §19 ABPO
Medienformen: (Folien-)Präsentation, Fallbeispiele, Übungen

vorlesungsbegleitende Datensätze

Literatur: Iacobucci & Churchill, Jr. (2010). Marketing Research. South-Western Cengage Learning, Mason, 10th edition.

Additional articles for specific topics will be handed out to the students during the course.