Lieber Besucher, diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

BWLBachelor:Wirtschaftsmathematik

Aus FBW Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sie befinden sich auf der Seite Wirtschaftsmathematik im Bereich BWL Bachelor

Das Modul Wirtschaftsmathematik mit dem Modulcode 116 bei N.N. gibt 5 Credit Points.

Modulbezeichnung: Wirtschaftsmathematik
Modulcode: 116
Studiengang / Verwendbarkeit: Betriebswirtschaft (B.Sc.)

Der Wissenserwerb der relevanten Grundlagen bei gleichzeitigen Transferleistungen auf betriebswirtschaftliche Beispiele aus der Praxis ist von grundlegender Bedeutung. Daher kann das Modul in allen Bachelor-Studiengängen der Betriebswirtschaftslehre verwendet werden.

Modulverantwortliche(r): N.N.
Dauer: 1 Semester Semester
Credits: 5 CP
Prüfungsart: Prüfungsleistung i.d.R. in Form einer Klausur
Sprache: Deutsch
Inhalt: Es werden mathematische Teilgebiete wie lineare Gleichungssysteme, Folgen und Reihen, Finanzmathematik sowie Differential- und Integralrechnung behandelt, die eine unmittelbare Bedeutung für die Volks- und Betriebswirtschaftslehre besitzen. Diese Methoden werden problemorientiert dargestellt, um die Praxisrelevanz aufzuzeigen.
Niveaustufe / Level: Basic level course (Einführung in das Basiswissen)
Lehrform / SWS: Vorlesungen/Übungen, Selbststudium

4 SWS

Arbeitsaufwand / Gesamtworkload: 4 Stunden Präsenzstudium, 86 Stunden Selbststudium (Vor- und Nachbereitung, Prüfungsvorbereitung), im wesentlichen Vermittlung von Fachkompetenz
Units (Einheiten): n/a
Notwendige Voraussetzungen: keine
Empfohlene Voraussetzungen: keine
Angestrebte Lernergebnisse (Learning Outcome): Die Absolventen dieses Moduls sind in der Lage, einfache mathematische Methoden und Modelle zur Lösung ökonomischer Fragestellungen anzuwenden.
Anerkannte Module: siehe § 19 ABPO
Medienformen: (Folien-)Präsentation, Fallbeispiele, Übungen, vorlesungsbegleitende Unterlagen
Literatur: jeweils neueste Auflage
  • Hoffmeister, Wirtschaftsmathematik, BWV, Berlin
  • Tietze, J., Einführung in die angewandte Wirtschaftsmathematik, Vieweg
  • Klausurensammlung

weitere Literaturhinweise werden in der Lehrveranstaltung gegeben