Lieber Besucher, diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

EWIBachelor:Investition und Finanzierung

Aus FBW Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sie befinden sich auf der Seite EWIBachelor:Investition und Finanzierung im Bereich EWI Bachelor

Das Modul Grundlagen der VWL mit dem Modulcode 512 bei Prof. Dr. Hensberg gibt 5 Credit Points.

Modulbezeichnung: Grundlagen der VWL
Modulcode: 512
Studiengang / Verwendbarkeit: Energiewirtschaft (B.Sc.)

Das Modul führt in die allgemeine volkswirtschaftliche Analyse grundlegend ein. Es kann in allen Bindestrich- Wirtschaftswissenschaften (Wirtschafts-Ingenieur, Wirtschafts- Informatik etc.), die hierfür einen Credit-Point-Rahmen von mindestens 5 CPs aufweisen sowie im Rahmen der Weiterbildung eingesetzt werden.

Modulverantwortliche(r): Prof. Dr. Meyer-Renschhausen
Dauer: 1 Semester
Credits: 5 CP
Prüfungsart: Prüfungsleistung in Form einer Klausur
Sprache: deutsch
Inhalt: Es werden die Verfahren der Finanzierung (Zinseszins-, Renten- und Tilgungsrechnung) und der dynamischen und statischen Investitionsrechnung vermittelt und deren Anwendung an Fallbeispielen unter Nutzung betriebswirtschaftlicher Standardsoftware (Tabellenkalkulation, z.B. MS-Excel) eingeübt.
Niveaustufe / Level: Basic level course (Einführung in das Basiswissen)
Lehrform / SWS: Vorlesungen/Übungen, Selbststudium 4 SWS
Arbeitsaufwand / Gesamtworkload: 64 Stunden Präsenzstudium, 86 Stunden Selbststudium (Vor- und Nachbereitung, Prüfungsvorbereitung), im wesentlichen Vermittlung von Fachkompetenz
Units (Einheiten): n/a
Notwendige Voraussetzungen: keine
Empfohlene Voraussetzungen: keine
Angestrebte Lernergebnisse (Learning Outcome): Absolventen dieses Moduls sind in der Lage, Investitions- und Finanzierungsentscheidungen zu beurteilen und zu unterstützen sowie die Standardverfahren der Investitionsrechnung und Finanzierung konzeptionell zu unterscheiden und zielgerichtet anzuwenden.
Anerkannte Module: siehe §19 ABPO
Medienformen: *Vorlesungsbegleitende Dokumente (Kurzfassungen)
  • vorgenannte Literatur
  • Aufgabensammlung
  • Betriebswirtschaftliche Standardsoftware (Tabellenkalkulation MS-Excel)"
Literatur: "jeweils neueste Auflage
  • Däumler, K.-D.: Grundlagen der Investitions- und Wirtschaftlichkeitsrechnung, Verlag neue Wirtschaftsbriefe
  • Olfert, K.: Investition, Kiel
  • Zischg, K.: Investitionen planen und bewerten, Haufe
  • Däumler, K.-D.: Betriebliche Finanzwirtschaft, Verlag neue Wirtschaftsbriefe"